Beratung

Sachverständigenbüro mit jahrzehntelange praktische Erfahrung im Bereich Wassergewinnungsprojekten, Brunnenneubau, Brunnenrückbau und Brunnensanierung

Unser Sachverständigenbüro baut auf die jahrzehntelange praktische Erfahrung unserer Mitarbeiter bei Wassergewinnungsprojekten für Brunnenneubau gemäß DVGW Regelwerk W 123, Brunnenrückbau und Brunnensanierung gemäß DVGW Arbeitsblatt W 135, Brunnenregenerierung gemäß DVGW W 130 und Quellsanierung und Quellenrückbau gemäß DVGW Arbeitsblatt W 127. Wir erarbeiten auch individuelle Lösungen für optimale Abschlussbauwerke für Brunnen gemäß DVGW W 122. 

Wirtschaftliche Gesichtspunkte sind für uns ebenso wesentliche Entscheidungsgrundlagen, wie auch die Einhaltung der maßgeblichen Regelwerke und deren technische Umsetzung auf der Baustelle.  

Bei Problemen, die durch  Ihre Wassergewinnungsanlagen verursacht werden, z. B. erhöhte Keimzahlen oder Sandführung im Rohwasser, reduzierte Wassermengen oder einem Pumpenausfall, unterstützen wir Sie bei Bedarf mit unserem Expertenwissen und einem schnell reagierenden bundesweiten Netzwerk von Dienstleistungsanbietern. 

Die Wirksamkeit von Abdichtungen und Deckschichten wird durch uns mittels speziell entwickelter Tracergasmessungen überprüft und bewertet. Entsprechende Konzepte zur Problemlösung werden daraus folgend individuell erarbeitet.

Beratung gemäß DVGW Arbeitsblatt W 125 zur Brunnenbewirtschaftung und Betriebsführung von Wasserfassungen.

Leistungen

Beratung

Unser Sachverständigenbüro baut auf die jahrzehntelange praktische Erfahrung 

Planung

Unser Sachverständigenbüro baut auf die jahrzehntelange praktische Erfahrung 

Gutachten

Unser Sachverständigenbüro baut auf die jahrzehntelange praktische Erfahrung 

Bauleitung

Unser Sachverständigenbüro baut auf die jahrzehntelange praktische Erfahrung 

Dipl. Geol. (Univ)  Ralf Dinkelmeyer


Tel.:+49 (0)9127 / 95 43 78 - 6
Mobil: +49 (0)171 / 42 46 374
e-mail: dinkelmeyer(at)bieske-sued.de

Dipl. Ing. (FH)  Frank Herrmann 


Tel.: +49 (0)9127 / 95 43 78 - 7
Mobil: +49 (0)171 / 42 61 579
e-mail: herrmann(at)bieske-sued.de